Kategorie-Archiv: Browser

Wie man Firefox-Passwörter in Firefox 57+ exportiert

Der folgende Leitfaden enthält Anweisungen zum Exportieren von Passwörtern in Firefox 57 oder neueren Versionen.

Mozilla hat Firefox 57 Quantum im November 2017 veröffentlicht und mit der Veröffentlichung wurden einige Dinge in Firefox geändert. Wir haben ausführlich über die Veröffentlichung gesprochen; auf der einen Seite hat Mozilla die Unterstützung für klassische Add-ons aus dem Browser entfernt, auf der anderen Seite wurde Firefox dadurch viel schneller und sicherer.

Firefox-Nutzer, die versuchen, im Browser gespeicherte Passwörter zu exportieren, haben vielleicht bemerkt, dass dies in Firefox 57 oder neuer nicht möglich ist. Sie können zwar wie bisher alle in Firefox gespeicherten Passwörter auflisten, aber nicht exportieren, da eine solche Option nicht verfügbar ist.

Firefox ist nicht der einzige Browser, der keine Exportfunktion für Passwörter bietet. Google hat die Funktion zum Exportieren von Kennwörtern in Chrome im vergangenen Jahr ebenfalls geändert, und es war eine Zeit lang nicht möglich, Kennwörter aus Chrome über den Browser zu exportieren.

Warum Passwörter exportieren?

Die erste Frage, die beantwortet werden muss, lautet: Warum sollte man Kennwörter exportieren? Hierauf gibt es mehrere Antworten.

Sie möchten die Daten in ein Programm importieren, das den direkten Passwortimport aus Firefox nicht unterstützt.
Sie möchten die Daten zur sicheren Aufbewahrung speichern.
Wie man Firefox-Kennwörter exportiert
Dafür müssen Sie derzeit Tools von Drittanbietern verwenden, da es keine Erstanbieter-Option zum Exportieren von Firefox-Passwörtern gibt, wenn Sie Firefox 57 oder eine neuere Version verwenden.

Tipp: Sie können die Version des Browsers überprüfen, indem Sie Menü > Hilfe > Über Firefox wählen.

Passwort-Fox von Nirsoft (Windows)

Password Fox ist eine portable Software für Windows, die alle gespeicherten Firefox-Passwörter beim Start auflistet. Beachten Sie, dass das Programm nur das Standardprofil übernimmt, wenn Sie es starten.

Sie müssen das Symbol „Ordner auswählen“ verwenden, um den Profilpfad zu ändern, oder das Programm mit dem Befehlszeilenparameter /profile <Ordner> ausführen. Beachten Sie, dass Sie auch /master <Kennwort> verwenden müssen, wenn Sie ein Master-Kennwort zum Schutz festgelegt haben.

Wählen Sie einige oder alle Elemente aus und klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste darauf, um sie auf dem lokalen System zu speichern. Password Fox unterstützt das Speichern der Auswahl als reinen Text, tabulator- oder kommagetrennte Dateien, XML-Dateien, HTML-Dateien oder KeePass CSV-Dateien.

Kennwort-Exportprogramm (Windows, Linux, Mac OS X)

Password Exporter ist ein Open-Source-Programm, das mit Windows-, Linux- und Mac OS X-Betriebssystemen kompatibel ist. Sie können eine portable Version von der GitHub-Website des Projekts herunterladen und sie anschließend auf Ihrem System ausführen. Beachten Sie, dass es ziemlich groß ist (wahrscheinlich, weil es auf Electron basiert)

Laden Sie das Programm herunter und führen Sie es aus, um loszulegen. Es zeigt alle erkannten Firefox-Profile in einer Liste an und bietet eine Option zur Auswahl eines benutzerdefinierten Profils, wenn ein bestimmtes Profil nicht erkannt wurde.

Sie werden aufgefordert, das Master-Kennwort anzugeben, falls eines festgelegt ist, und einen der verfügbaren Export-Dateitypen auszuwählen. Password Exporter unterstützt nur die Formate CSV und Json.

Wählen Sie Kennwörter exportieren, um den Exportvorgang zu starten. (Dank an Into Windows für den Fund)

Tipps
Hier sind einige Tipps, die Sie vielleicht nützlich finden:

Einige Programme, Passwortmanager und Browser, unterstützen den Import von Passwörtern aus Firefox. Wenn Sie eines dieser Programme verwenden, können Sie den Import direkt starten und müssen die Kennwörter nicht erst exportieren.
Wenn Sie die Kennwörter von einem Firefox-Profil in ein anderes kopieren möchten, öffnen Sie das Firefox-Profil und kopieren Sie die Dateien key4.db und logins.json. Fügen Sie die Dateien in das andere Profil ein, um sie dort zu verwenden. Beachten Sie, dass dadurch bestehende Passwortdateien Ã?berschrieben werden, stellen Sie also sicher, dass diese leer sind oder dass Sie ein Backup bereithalten.
Sie können den Benutzernamen und / oder das Passwort in den Firefox-eigenen Passwort-Manager kopieren. Wenn Sie nur an einer einzigen Anmeldung interessiert sind, können Sie diese auch manuell kopieren und einfügen.